26. November 2009

Kobenhavn - jeg kommer II


Morgen geht es los. Ich freue mich schon, obwohl sich langsam auch die leider übliche Flugangst ein wenig bemerkbar macht.  
Die (Handgepäck-)Taschche ist gepackt. Ich habe mich farblich bei der Kleiderwahl fast nur auf Schwarz beschränkt, aus Gründen der Kombinierfreundlichkeit. Im Flieger morgen wird alles was geht am Leib getragen, schließlich brauche ich ja Platz in der Tasche für hoffentlich viele schöne Einkäufe. 
Die liebe Erasmus-Studentin Marie aus Kopenhagen hat mich noch mit allerlei Ausgeh-, Shopping- und Restaurant- Insider -Tipps versorgt, die ich nach persönlicher Besichtigung natürlich gerne mit euch teilen werde. 

Kommentare:

  1. Alter däne, gaaanz viel spaß und mit dem fliegen is ruckizucki vorbei. augen zu und durch!

    AntwortenLöschen
  2. und wie war es? ich will auch unbedingt mal dorthin!

    AntwortenLöschen
  3. Ein ausführlicher Post ist in Arbeit. Aber soviel vorab: Schön war´s!

    AntwortenLöschen