4. April 2010

Friends with Benefit



Nach einem ewig langen Winter, der gefühlt gar kein Ende nehmen wollte und in Anbetracht eines Frühlings, der auch nicht so richtig in die Puschen kommen will, braucht es zur Zeit doch noch die Hilfe der Kosmetikindustrie um mir rosiges Rot auf die Wangen zu zaubern.

Mein neu entdecktes Wundermittel, welches nun diese Aufgabe übernommen hat, trägt den Namen Benetint. Es ist von Benefit und sofort zu einem treuen Begleiter geworden. Mit dem kleinen Pinsel wird die nach Rosen duftende Flüssigkeit auf die Wangen (oder auch auf die Lippen) aufgetragen und dort verteilt. Das Ergebnis sind natürlich gerötete Wangen, wie sie sonst nur ein langer Spaziergang an der frischen Luft zustande bringt. Und das Beste, es hält ewig auf Wangen und Lippen.


Der Preis von 32 Euro ist mit dem eines guten Rouge vergleichbar und da es sehr ergiebig ist, durchaus gerechtfertigt. Zu haben ist auch noch eine weitere Farbvariante in Pink, die ich allerdings noch nicht getestet habe.

Kommentare:

  1. Ich liebe Benfit - alle Produkte haben den Must-have-Factor... und ich liebe den "Gee...that was quick"-Make-up-Remover

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich auch schon mit geliebäugelt, der Preis schreckt mich doch sehr ab, leider!
    LG* Chrissi

    AntwortenLöschen